Vergütungsstruktur optimieren

 

 

Ein sehr attraktives Personalinstrument ist die Optimierung einer bestehenden Vergütungsstruktur. Hiermit können Unternehmen pro Mitarbeiter und Jahr bis zu 2.000 € sparen. Mit diesem Liquiditätsvorteil lassen sich beispielsweise eine Gehaltssteigerungen sowie sozialversicherungsrechtliche Besserstellung Ihrer Mitarbeiter refinanzieren. Dies verschafft Unternehmen einen deutlichen Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter und führt zur erhöhten Mitarbeiterbindung und Motivation.

 

Hierbei kooperieren wir mit einem bundesweiten Netzwerk renommierter Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte und einem ehemaligen Bundesrichter am BFH. Profitieren auch Sie von diesem Know-How! 

 

 

Die Vorteile einer optimierten Vergütungsstruktur auf einen Blick:

 

aus Arbeitgebersicht: 

 

  • höhere Liquidität und Eigenkapitalrendite 
  • Alternative zur klassischen Gehaltserhöhung
  • 100% rechtssicher
  • nachhaltige Mitarbeiterbindung und Loyalität
  • Wettbewerbsvorteile im Kampf um Fachkräfte
  • geringer Verwaltungsaufwand
  • Honorar rein erfolgsabhängig

 

aus Arbeitnehmersicht:

 

  • deutlich höheres Nettoeinkommen
  • sozialversicherungsrechtliche Besserstellung 
  • Kappung der Steuerprogression
  • Sicherung des Arbeitsplatzes

 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an! 

Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Eine weitere attraktive Möglichkeit für Unternehmen und Mitarbeiter ist die Einrichtung der betrieblichen Krankenversicherung und/oder die Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

So wünschen sich beispielsweise 82% der Arbeitnehmer einen vom Arbeitgeber finanzierten betrieblichen Gesundheitsschutz, für 42% der Arbeitnehmer ist dies sogar ein entscheidendes Kriterium bei einem Jobwechsel! 
(Quelle: Arbeitnehmerumfrage der Süddeutschen Krankenversicherung 2012)

 



 

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge auf einen Blick:

 

 aus Arbeitgebersicht: 

 

  • Attraktive Sozialleistung 
  • Bindung und Motivation der Mitarbeiter
  • Hohe Flexibilität im Vergleich zu anderen Vorsorgesystemen
  • Sofort erlebbarer Mehrwert für die Mitarbeiter
  • bessere Gesundheitsabsicherung und Vorsorgeuntersuchungen
  • Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Positionierung als attraktiver Arbeitgeber
  • Wettbewerbsvorteil beim Kampf um Fachkräfte
  • Minimaler Verwaltungsaufwand

aus Arbeitnehmersicht:

 

  • sehr günstiger Versicherungsschutz
  • Gruppenkonditionen gelten auch für Familienangehörige
  • Lücken der GKV werden optimal geschlossen
  • Verzicht auf Gesundheitsprüfung möglich
  • Bei Ausscheiden Weiterführung des Versicherungsschutzes

Unser Service umfasst die Beratung und Begleitung während des gesamten Abwicklungsprozesses, auch nach erfolgreicher Einrichtung betrieblicher Vorsorgeinstrumente. Dabei können wir auf langjährige Erfahrungen und Referenzen verweisen.

 

 Aufgrund demographischer Veränderungen unserer Gesellschaft wird der Kampf um qualifizierte Fachkräfte ein weiterer Schlüsselfaktor für den langfristigen Unternehmenserfolg. Da deutsche Fachkräfte immer rarer werden, suchen Unternehmen verstärkt im Ausland nach geeignetem Personal.

 

 

In Ungarn gibt es viele qualifizierte, motivierte Fachkräfte mit dem Wunsch einer beruflichen Tätigkeit und Zukunft in Deutschland. Liegt doch das durchschnittliche Nettoeinkommen bei ca. 500 € monatlich. Zudem genießt Deutschland bei vielen Ungarn über einen hervorragenden Ruf und steht bei den beliebtesten Ländern für eine Tätigkeit im Ausland mittlerweile auf Platz 1.

Nutzen Sie auch hier unsere Erfahrungen bei der Mitarbeitergewinnung und, falls erforderlich, der sprachlichen Qualifizierung/Weiterbildung ungarischer Fachkräfte.

Unser Service zur Mitarbeitergewinnung:

 

  • Nutzung unserer ungarischen Netzwerke in Medizin und Wirtschaft
  • Direktansprache geeigneter Kandidaten  
  • Anzeigenschaltung von Vakanzen in verschiedenen ungarischen Medien
  • Teilnahme bzw. Organisation von Bewerbermessen in Ungarn
  • Standardisiertes Auswahlverfahren von Bewerbern
  • Erstellen und Präsentation der Bewerberprofile
  • Begleitung der Bewerber bei Vorstellungsgesprächen
  • Vertragsverhandlungen mit den Bewerbern
  • sprachliche Qualifizierung/Weiterbildung bei fehlenden/mangelnden Deutschkenntnissen 

Dabei schätzen wir die partnerschaftliche wie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern!
Jobmotiv unterstützt und begleitet Sie bei jedem Ihrer Schritte kompetent und zuverlässig!

 

Da vielen ungarischen Bewerbern/Mitarbeitern die notwendigen Sprachkenntnisse fehlen, bieten wir Ihnen auch die sprachliche Qualifizierung/Weiterbildung an. Diese erfolgt durch eigene, langjährig erfahrene Lehrkräfte in der Erwachsenbildung. Durch Einsatz modernster Kommunikationsmittel kann der Unterricht online und/oder berufsbegleitend in Deutschland als auch vorbereitend in Ungarn durchgeführt werden.

Dies ist ein großer Vorteil gegenüber klassischen Bildungseinrichtungen, zumal unsere Lehrkräfte in Deutschland als auch in Ungarn wohnhaft sind und beide Sprachen beherrschen.  Somit können auch gesellschaftliche/sprachliche/kulturelle Besonderheiten sowie eigene Erfahrungen in den Deutschunterricht integriert werden. Dies vermeidet Missverständnisse und Reibungsverluste.

Der Unterricht kann dabei sehr flexibel gestaltet bzw. kombiniert werden:

 

  • Intensiver Individualunterricht
  • Unterricht nach eigenen, individuellen Lehrplänen
  • Einzelunterricht oder Kleingruppe (max. 4 Personen)
  • Face to Face oder online (Skype)
  • In Absprache mit Unternehmen und Bewerbern/Mitarbeitern vor Arbeitsantritt in Ungarn oder berufsbegleitend in Deutschland

Eine Vergütung unserer Dienstleistungen erfolgt je nach Vorkenntnissen der Bewerber und Umfang der Sprachausbildung gemäß AGB.
















Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Zurück











Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Zurück











Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Zurück

© 2018 JOBMOTIV

Deutschland (Sitz)
 
Untere Sternstr. 27
D-42929 Wermelskirchen
 
Tel: +49 (0) 2196 7382700-1
Mobil: +49 (0) 171 5376379
Fax: +49 (0) 2196 7382700-9
Mail: info@jobmotiv.de
Kontakt Ungarn
 
Meder u. 8/C
H-1138 Budapest
 
Tel: +49 (0) 2196 7382700-2
Mobil: +36 70 275 5165 (HU)
Fax: +49 (0) 2196 7382700-9
Mail: info@jobmotiv.eu